Fair Fashion mit besonderem Charme

Nachhaltigkeit ist bei uns nicht nur ein Modewort, sondern eine Lebenseinstellung. Daher werden unsere Textilkollektionen ausschließlich bio und fair produziert. Das ist gut fürs Karma und für die Umwelt.

Als steirisches Unternehmen achten wir nicht nur auf unsere Wurzeln, sondern haben auch eine besondere Liebe zu traditionellem Handwerk. Wer die Steiermark kennt, weiß, dass die Lebensqualität hier einen hohen Stellenwert hat. Gleichzeitig gibt es viele moderne Plätze in der grünen Mark und dadurch wird ein einzigartiges Lebensgefühl ermöglicht. Der Sprung zwischen „Natur pur“ und „Modern Living“ gelingt auf ganzer Linie und auch wir Landkinder lieben dieses besondere Flair. Was die Steiermark noch zusätzlich lebenswert macht? Ein verantwortungsvoller Umgang mit wertvollen Ressourcen, eine nachvollziehbare Wertschöpfungskette in der Produktion und der Drang, die Natur in ihrer vollen Pracht zu erhalten. Und genau diese Vielzahl an Eigenschaften vereinen wir in der Marke Landkinder. Tradition, Qualität und Humor sind es, wofür unser Herz schlägt und was wir mit unserer Mode zum Ausdruck bringen wollen. Apropos Ausdruck: Wir Steirerinnen und Steirer tragen unser Herz auf der Zunge und sind um keinen flotten Spruch verlegen. Daher kann man sich jetzt auch mit frechen Statements schmücken, ohne dabei große Worte zu verlieren. Einzigartig, urig und neu interpretiert – unser Kreuzstichdesign ist made & designed in Austria.

Fairtrade Kleidung

Wir legen sehr viel Wert auf Qualität und unsere Textilkollektionen werden ausschließlich bio und fair produziert.

Unsere Produkte gibt es in folgenden Ausführungen für Damen, Herren und Kinder: T-Shirts, Pullover und Jacken. Unsere Bio-Mode und Fairtrade-Kleidung unterliegt strengen Nachhaltigkeitskriterien und wir achten bei der Auswahl unserer Textilproduzenten auf Qualität und Gütesiegel.

Faire T Shirts für Damen

Nachhaltigkeitskriterien auf einen Blick:

  • Rohstoffe aus Bio-Anbau und fairem Handel
  • Ökologische oder recycelte Materialien
  • Ressourcenschonender Umgang
  • Faire und soziale Bedingungen
  • Schadstoffreduzierte Herstellung
  • Transparente und verantwortungsvolle Produktion
  • Weiterverarbeitung in der Steiermark
  • Qualitätskontrolle durch strenge Ökozertifikate

Im Onlineshop gibt’s faire Kleidung und nachhaltige Mode

Damit wir eine gute Qualität auf ganzer Linie gewährleisten können, arbeiten wir mit ausgewählten und bio-zertifizierten Partnern und Lieferanten zusammen, die fairen und sozialen Handel ebenso gut finden wie wir. In unserem Onlinestore kannst du nicht nur Produkte mit coolen Styles und humorvollen Sprüche erwerben, du leistet auch einen wertvollen Beitrag für die Umwelt, wenn du beim Einkaufen auf deinen ökologischen Fußabdruck achtest. Unsere Shirts und Pullover bestehen zu 100 Prozent aus zertifizierter Bio-Baumwolle und das Material für unsere Jacken wird zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester hergestellt.

Natürlich können wir genauso gut ohne den Nachhaltigkeitsfaktor produzieren – wollen wir aber nicht. Genauso wenig, wie du darauf verzichten möchtest, hochwertige Kleidung zu tragen. Mit Bio-Mode und fair gehandelten Materialien übernehmen wir als Unternehmen Verantwortung für das Allgemeinwohl und die Umwelt. In den letzten Jahren hat sich in Sachen Trends einiges getan. Naturmode ist heute eine zeitgemäße Art sich zu kleiden, die sich vor allem durch ökologische und soziale Standards auszeichnet – ganz nach dem Motto: Trage deine Kleidung mit Stolz und gutem Gewissen.

Hochwertige Materialien, gutes Tragegefühl

Unsere Shirts bringen dich nicht nur zum Schmunzeln, sondern du kannst sie auch guten Gewissens tragen. Wer sich mit humorvollen Sprüchen schmückt, sollte auch nicht darin verlegen sein, einen wertvollen Beitrag für die Umwelt zu leisten. Wir verzichten bei unserer Kleidung auf Chemie oder andere synthetische Schadstoffe und greifen lieber zu Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau. Bei uns kommt nur Kleidung aus Bio-Baumwolle zur Weiterverarbeitung auf den Tisch. Unsere Produkte wurden besonders schonend hergestellt, dies kann man auch spüren: Nämlich durch ein besonders angenehmes Hautgefühl und einen hohen Tragekomfort.

Faire T Shirts für Herren

Vorteile von Bio Mode:

  • Kein Einsatz von chemischen Düngern oder Pestiziden bei der Rohstoffproduktion
  • Verarbeitung ist umweltfreundlich und ressourcenschonend
  • Verzicht von Schadstoffen bei der Textilfärbung
  • Faire Preise und fairer Handel für Rohstoffproduzenten
  • Respektvoller Umgang in den Produktionsstätten
  • Verwendung von Naturfasern, die gentechnikfrei hergestellt wurden
  • Lückenlose Rückverfolgung und Transparenz in der Produktionskette

Ist Bio Mode gleich faire Mode?

Green Fashion ist im Trend – und das ist auch gut so. Denn je mehr Menschen sich dazu entscheiden, bewusst und nachhaltig einzukaufen, desto höher steigt die Lebensqualität. Aber achtet nicht nur auf Bio sondern auch auf faire Produktion!
Wir wollen mit unseren Kollektionen Maßnahmen setzen, die den Konsum von Waren aus fairer Herstellung und nachhaltigem Anbau fördern. Dabei spielt die Qualität von natürlich verarbeiteten Rohstoffen eine wesentliche Rolle. Gleichzeitig wollen wir mit unserer Mode ein Zeichen setzen und andere dazu inspirieren, nicht nur lässige Kleidung zu tragen, sondern dabei auch der Umwelt etwas Gutes tun.

Fairer Handel ist wichtig, um die gesamte Produktion zu verbessern und den Menschen vor Ort eine lebenswertere Zukunft zu ermöglichen. Eine ethische Fertigung geht mit einer angemessenen Entlohnung und Sozialleistungen für die Beschäftigten und die Bauern einher. Ebenso sichert der richtige Umgang mit umweltbewussten Arbeits- und Herstellungsweisen ein gesundes Umfeld für Mensch und Natur.

Bio Baumwolle hat viele gute Eigenschaften

Baumwolle ist ein hautverträglicher, weicher und atmungsaktiver Rohstoff, der auch eine lange Haltbarkeit hat. Aus diesem Grund wird Baumwolle oft in der Textilherstellung verwendet. Der Anbau von biologischer Baumwolle ist ressourcenschonend und ermöglicht das Weiterbestehen von fruchtbaren Böden. Neben der umweltfreundlichen Produktion werden nur natürliche Pestizide eingesetzt und der Wasserverbrauch wird ebenso verringert. Herkömmliche Baumwolle verbraucht bei der Erzeugung sehr viel Wasser, was wiederum zu einer unnötigen Ressourcenverschwendung beiträgt. Bio-Baumwolle wird im Regelfall per Handarbeit geerntet und dies trägt ebenso zu einer höheren Qualität bei. Bei der Verwendung von Bio-Baumwolle wollen wir einen Beitrag leisten und den hohen ethischen Ansprüchen gerecht werden, die man an Erzeugnisse aus biologisch einwandfreier Produktion stellt. Warum uns der Einsatz von Bio-Baumwolle für unsere Shirts und Pullover so wichtig ist? Weil wir nicht nur raunzen, sondern auch wirklich etwas verändern wollen und weil wir mithelfen wollen, unseren Planeten zu schützen. Uns ist es wichtig, hochwertige Produkte zu verarbeiten, die lange Freude bereiten und neben der hohen textilen Qualität auch eine Schadstofffreiheit beim Tragen garantieren.

Gütesiegel – weil Qualität gut ist, Kontrolle aber noch besser ist

Bei uns ist Bio dort drinnen, wo Bio draufsteht. Um die hohen Standards unserer Produkte zu halten und eine gute Qualität zu gewährleisten, arbeiten wir mit ausgewählten Produzenten und Lieferanten zusammen, die Qualität in genauso hohem Maße schätzen wie wir. Daher bevorzugen wir nur ökologische und recycelte Materialien, die schonend zur Haut und Umwelt sind.

Damit du auch sichergehen kannst, dass du hochwertige Produkte erhältst, verfügen unsere Lieferanten über strenge Qualitätskontrollen und Ökozertifikate, um die Produktionskette auf ganzer Linie zurückzuverfolgen.

Unsere Lieferanten verfügen über folgende Zertifizierungen:

OEKO-TEX

Der OEKO-TEX-Standard zeichnet Textilien aus, die auf schädliche chemische Substanzen verzichten. Dieses Siegel gilt für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen. Dabei wird u.a. großer Wert auf den Verzicht gesundheits- und umweltschädlicher Substanzen gelegt.

OCS Blended und OCS 100 Standard

Der Organic Content Standard (OCS) kontrolliert die Wertschöpfungskette, regelt den Einsatz von Bio-Naturfasern und unterstützt dabei, Kontaminationen durch schädliche Chemikalien zu vermeiden. Das Siegel achtet darauf, ob Rohstoffe wirklich aus kontrolliert biologischem Anbau stammen.

Fair Wear Foundation

Die Fair Wear Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die tatkräftig daran arbeitet, gemeinsam mit Bekleidungsmarken, Fabriken, Gewerkschaften, Non-Profit-Organisationen und Regierungen, faire Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie zu schaffen. Bereits über 130 Mitgliedsmarken haben sich daran beteiligt und setzen sich hier für mehr Transparenz, bessere Arbeitsbedingungen und faire Konditionen ein.

Unser Sortiment:

  • T-Shirts (schwarz und weiß für Herren und für Damen und für Kinder in gelb)
    Material: 100 % zertifizierte Biobaumwolle
  • Pullover
    Material: 100 % zertifizierte Biobaumwolle
  • Jacken: khaki leicht gefüttert/wattiert für Frühjahr und Herbst
    Material: 100% Recyceltes Polyester

Bio Baumwolltaschen